Global

E-Learning-Produkte ermöglichten Überwachung von Kindern

Die überwältigende Mehrheit der von 49 Regierungen der bevölkerungsreichsten Länder der Welt empfohlenen und von Human Rights Watch analysierten Bildungstechnologie-Produkte (E-Learning-Produkte) überwachten Kinder oder waren dazu in der Lage sie zu überwachen, in einer Weise, die ihre Rechte gefährdet oder beeinträchtigt hat, so Human Rights Watch heute.

Nachrichten