China: IOC gibt keine Garantie für Menschenrechte bei Ausrüstern

Das Internationale Olympische Komitee (IOC) hat keine angemessene menschenrechtliche Prüfung durchgeführt, um das Risiko auszuschließen, dass olympische Kleidung und andere Produkte für die Winterspiele in Peking mit schwerwiegenden Rechtsverletzungen in der uigurischen Region Chinas in Verbindung stehen.

Nachrichten

Our people