Interview von SR2 Kulturradio mit Hugh Williamson, Direktor der Abteilung Europa- und Zentralasien von Human Rights Watch, zur Veröffentlichung des Berichs No One Left to Witness über Folter und die Unterdrückung der Justiz in Usbekistan.