Die aserbaidschanische Regierung lässt für Bauprojekte in Baku Wohnungen räumen und abreißen. Dutzende Familien wurden gezwungen ihre Wohnungen in dem Stadtteil, der an die Baustelle des Austragungsorts des Eurovision Song Contest 2012 grenzt, zu verlassen.