• Die taubblinde Monica erklärt in Gebärdensprache ihre Gedanken hinsichtlich politischer Teilhabe. Monica ist Mitglied von International Peru, einer NGO, die mit Taubblinden und ihren Familien arbeitet.

    Peru soll massive Barrieren abbauen, die Menschen mit Behinderung daran hindern, ihr Wahlrecht und andere Bürgerrechte auszuüben. Wenn das Land die Hürden nicht beseitigt, unterminiert es seine Vorreiterrolle als einer der ersten Staaten, die im Jahr 2008 die UN-Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderungen ratifiziert haben.

Behindertenrechte

  • Okt 7, 2014
    (Genf) – Mehr als 8.200 Menschen mit geistigen und psychosozialen Behinderungen in Kroatien leben nach wie vor isoliert in Einrichtungen und psychiatrischen Kliniken, wo sie nur wenig Kontrolle über Entscheidungen haben, die ihr Leben betreffen, so Human Rights Watch. In dieser Woche werden die Vereinten Nationen Kroatiens Umsetzung des Übereinkommens über die Rechte von Menschen mit Behinderungen prüfen.
  • Sep 15, 2014
    Fast 30 Prozent aller Kinder mit Behinderung in Russland leben in staatlichen Waisenhäusern, wo sie unter Umständen Gewalt erfahren und vernachlässigt werden, so Human Rights Watch in einem heute veröffentlichten Bericht.
  • Sep 11, 2013
    Millionen von Menschen mit Behinderungen stehen in Russland noch immer vor erheblichen Barrieren, die sie an der gesellschaftlichen Teilhabe hindern, so Human Rights Watch in einem heute veröffentlichten Bericht. Russland wird im März 2014, in genau 177 Tagen, die Paralympischen Winterspiele in Sotschi austragen.
  • Jul 16, 2013
    Children with disabilities face significant hurdles in accessing education in China, and a substantial number of them receive no education at all.
  • Jun 21, 2012
    Unfaire Gerichtsverfahren, unrechtmäßige Haft und katastrophale Bedingungen in südsudanesischen Gefängnissen zeigen, dass der junge Staat dringend sein Justizsystem reformieren muss.
  • Mai 15, 2012

    Peru soll massive Barrieren abbauen, die Menschen mit Behinderung daran hindern, ihr Wahlrecht und andere Bürgerrechte auszuüben. Wenn das Land die Hürden nicht beseitigt, unterminiert es seine Vorreiterrolle als einer der ersten Staaten, die im Jahr 2008 die UN-Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderungen ratifiziert haben.

  • Okt 12, 2011
    In Vientiane, der Hauptstadt der Demokratischen Volksrepublik Laos, halten Polizei und lokale Miliz Drogenkonsumenten in einem so genannten Behandlungszentrum fest, wo sie geschlagen und misshandelt werden, so Human Rights Watch in einem heute veröffentlichten Bericht. Auch Obdachlose, Straßenkinder, Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen und andere „unerwünschte“ Personen werden dort inhaftiert.
  • Aug 24, 2011
    Behinderte Kinder haben in Nepal mit zahlreichen Barrieren zu kämpfen, um eine grundlegende Schulbildung zu erhalten, so Human Rights Watch in einem heute veröffentlichten Bericht. Die Schulen sind nicht behindertengerecht ausgestattet, Lehrkräfte nicht ausreichend geschult. Manchen behinderten Kindern wird in den Schulen in ihrer direkten Nachbarschaft sogar die Aufnahme verweigert.
  • Sep 23, 2010
    In Kroatien müssen Tausende Menschen mit geistigen Behinderungen gegen ihren eigenen Willen in Einrichtungen leben, die ihre Privatsphäre, Selbstbestimmtheit und Würde verletzen.
  • Aug 26, 2010
    In Nord-Uganda werden behinderte Frauen fortwährend Opfer von Diskriminierung und sexueller sowie geschlechtsspezifischer Gewalt.