Vetriebene der Jesidi Minderheit auf dem Weg zur syrischen Grenze am 11. August 2014 während ihrer Flucht vor Kämpfern, die loyal gegenüber dem Islamischen Staat (ISIS) sind.