Ein Syrer zeigt das Foto eines verschwundenen Verwandten, als die UN-Beobachtermission sein Dorf Azzara in der Provinz Homs besucht, 4. Mai 2012.