#ExpelFidesz

CDU/CSU dürfen den von Fidesz propagierten Hass nicht weiter tolerieren.

Fidesz befeuert mit fremdenfeindlichen Parolen die Diskriminierung von Migranten und versucht, NGOs mundtot zu machen. Wollen CDU/CSU-Politiker in der Europäischen Volkspartei (EVP) wirklich, dass sich solche Ansichten und Werte innerhalb der EU verbreiten? Fidesz soll aus der EVP ausgeschlossen werden. Die Vorsitzenden von CDU und CSU - Angela Merkel und Horst Seehofer – müssen endlich handeln und sich für Europa einsetzen.

HANDEL JETZT

Solange Fidesz grundlegende Menschenrechte missachtet, kann die Partei nicht in der EVP bleiben.

HANDELN SIE